Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Showgruppe "AkEiTu/WKC" nimmt am Projekt "Löppt!Mitnanner" teil

Während des Trainings überraschte Lena Busboom von der Stabstelle Ehrenamt und Freiwilligenagentur des Landkreises Leer die gemeinsame Show-Gruppe AkEiTu des TV Bunde und des Winschoter Rollschuhclubs. Die gesamte Gruppe wurde mit neuen Hoodies mit dem Logo des Projektes „Löppt!Mitnanner“, das für Unterstützung in der Gesellschaft und ehrenamtliches Engagement wirbt, ausgestattet.

Bei dieser Gelegenheit stellte sie das Projekt vor und freute sich über die sportliche Gemeinschaft und deren Akrobbatik auf Einrädern und Rollschuhen. Die Show-Gruppe übt derzeit intensiv für ihren Auftritt im Musical „Alice im Wonderland“ am 10. Februar 2024 im „De Klinker“ in Winschoten. Anhand der Musik wird eine sportliche Choreografie bis hin zur Perfektion geprobt.

Zukünftig wird die Gruppe auch Workshops an niederländischen und deutschen Schulen durchführen, um für mehr Bewegung und Sport in der Gemeinschaft bei den jungen Menschen zu werben. Diese grenzenlosen Begegnungen sollen an den Schulen die Attraktivität und Freude am Sport vermitteln und zum Mitmachen animieren.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 22. Januar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Sportabzeichen 2024

Das war der Ossiloop 2024